Der Anfang eines Engagementes

Hallo an die Leserinnen und Leser,

Es gab vor Jahren (bis zurück ins Jahr 2008) ein Idee ums Thema: Business-Feeling. Immer wieder geriet ich in den Gedanken eines theoretischen Leaderships hinein. Darunter gabs abwechselnd im Planspielbereich auf Flächenebene und zur Homepage kleine Möglichkeiten, dies zu vertiefen. Beispiel: Gesprächsführung mit fremden Personen im Kunden-service der Verkäufer/innen oder sogar selbst mit den Verkäufer/innen. Doch mit welchen Punkten kann man seit damals, in der jetzigen Möglichkeit begeistern ??

weiterlesen
This entry was posted in:  , and tagged: ,,,,,,,,. Please bookmark the .

to share in:
These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Digg
  • Facebook
  • Google
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • YahooBuzz

dem Wortspiel seine Würze zu geben

Aber was kann man dabei erlernen, an der Kunst des Wortspieles in den Elementen.

Auf einer Reise der Wortspielereien kam meine Person damit in Berührung als ich den Kontakt in meinen jungen Jahren zu weiblichen Parts suchte, vor dem Internet. Um sich den Charme und Schmeicheleien zu definieren, bot sich mir die Kunst des Charakters an, den neckischen Flair bzw. die Doppeldeutigkeiten aus meiner Wenigkeit heraus zu holen. Ebenso ist es mit der Kunst, die Beziehung einander schmackhaft zu machen.

Es gelang in denen Momenten, der sich das Wortspiel aufbaute, dem Wortspiel seine Würze zu geben. Ein wichtiger Moment, des Wortspiels ohne dabei die Aufdringlichkeit zu spüren ohne die Würde des weiblichen Part zu schwächen.

Meine Wenigkeit trug mit einer geistigen Haltung an, wo man daran (m)einen Charakter dazu definieren konnte ohne Skepsis walten zu lassen. Mit den Erinnerungen zum neckischen Flair die sich sammelten, woraus sich auch mein schmunzeln stützt oder sich von Erinnerungen prägen, findent man nicht allzu häufig im täglichen Lebensweg wieder. Dessen das selbe beschwingt ist mit den Worten und Neckereien.

Aber was kann man dabei erlernen, in der Kunst des Wortspieles mit den dargebotenen Elementen ?? Es bezieht einem die Fähigkeit; sagen wir mal die Ausübung von Eigenschaften; die eine Frau zu schätzen weiß, wenn man den Part des ausgebuften Part des Charmes zu würdigen weiß. (ebenso der Mann aber das ist Nebensache)


This entry was posted in:  , and tagged: ,,,,,,,,. Please bookmark the .

to share in:
These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Digg
  • Facebook
  • Google
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • YahooBuzz

was tragen charmante Wortdefinitionen mit sich

der Basis vom Wortspiel : [weiter.... ] - Was ist eigentlich für Frauen anziehend? Frauen sind verschieden und haben demzufolge auch einen unterschiedlichen Männergeschmack: Einige Frauen stehen auf Karrieretypen, andere auf Abenteurer, Sportler oder einfach nur einen netten Mann.

Wie bekommt man einen der Situation in Worte gefasst, daß einem in der Situation geschilderte Form eines Wortwitzes herrührt. Mitunter der Hilfsmittel von Gegenständen, Beobachtungen & parallelen sind die ausschlaggebensten Formen der Kunst vom ambitionierten Wortspiel.

Meine Person war hinsichtlich von Wortspielerei, rückliegend der damaliger Zeiten, ziehmlich euphorisch und beflügelt über die Formulierungen und gefesselt von der Definition des Wortspieles - findet man mitunter des "umgarnens" an die wenigsten Frauen, die das zu verstehen bekommen haben.

Inspirationen der Leidenschaft , ist eine aufregende Geschichte. Mit den früheren Begebenheiten, haben die wenigsten eine Vorstellung, welche die Wenigkeit damit zutrug. Die von Leidenschaft geprägter Form der sich an meiner Person zutrug... was aber tragen (tägliche) - charmante Wortdefinitionen mit sich...

weiterlesen
This entry was posted in:  , and tagged: ,,,,,,. Please bookmark the .

to share in:
These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Digg
  • Facebook
  • Google
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • YahooBuzz

mit Worten umringt den Flair der Basis vom Wortspiel

des Wortspiel beflügeln : [Fortsetzung] - gibt es nicht ein zweites mal in der Konstellation. Es fließt aus einem hervor, wenn sich die Gelegenheit bietet, man(n) trifft den schmeichelhaften Punkt entweder oder das hat einen Lacher zu Folge. Dann bei meinem Wort, welches von dem beliebigen Necken, konnte meine Person (meine Wenigkeit) schon mal erfreuen, in der Erinnerungen mit weiblichen Part´s .... zu :

In gewissen Situationen brachte es meiner Wenigkeit einen erheblichen Schmunzler, wenn sich die Konstellation (aus früheren Zeiten wieder in Erinnerung hervor tuhen) von einer Person herrührt, die das Konzept mit dem Wortspiel versteht (verstanden hat). Ich frage euch; ich frage mich : kann man es in einer Weise nochmal erleben, wie es zu Zeiten des früheren Begebenheiten erleben konnte. Die von Worten zweier Personen daran gelegen ist, jeweils den anderen zu motivieren - die Person mit neckischem Flair, mit Worten umringt den Flair der Basis zu erhöhen auf einen köstlichen Siedepunkt.

weiterlesen
This entry was posted in:  , and tagged: ,,,. Please bookmark the .

to share in:
These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Digg
  • Facebook
  • Google
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • YahooBuzz

den charakterlichen Charme des Wortspiel beflügeln

Was vieler -nicht- in Erscheinung gebracht haben, außer ganz wenige, einen (meinen) Wortwitzen gefallen gefunden daran zu haben. Es windet sich mit charmanten Gesten und Wortspielen, den einen Moment zu nen Moment der Klasse zu bringen. In den Jahren der zwischenmenschlichen Beziehungen wurden nicht viele auf den Pfad der Klasse, die das beherschten, gefunden..

Mit denen sich meine Person [DH] daran gefallen fanden, wurden auch nach Jahren meinen Gedanken nicht entschwunden. Es gelingt nicht jeder weiblichen Kunst, den Dennis mit Worten und Spielereinen einzubinden. Daran, besser - damit mußten einige in den wartenen Position gestellt werden, die sich an einem wie meiner Person, den charakterlichen Charme, bezogen wurde. Woraus sich das wartende Wesen, dazu neigte den Karten ein Gesicht zu zeigen..

Ist es um den Moment geschehen, kann man sicherlich einen Wortspiel nicht im Wege sein (stehen). Oder was man mit einem Hammer so anstellen kann.....

weiterlesen
This entry was posted in:  , and tagged: ,,,,,. Please bookmark the .

to share in:
These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Digg
  • Facebook
  • Google
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • YahooBuzz

Den Erlebnissen zu mystischen Formen

In der Wenigkeit von Mythen und Legenden, von Science-Fiction und Fantasy gibt es, was dem Format "Star_Wars" meiner Person zu einer transportierbaren Erscheinung (Erlebnissen) führt. Mit dem sich auch das von meiner Wenigkeit dargebotene Erscheinung zu den mystischen Begebenheiten geführt hat. 

In dem aktuellen Erscheinungsformat " Das Erwachen der Macht " Star Wars 7 Saga, gibt sich der Bezug meiner Person ein weiteres Betrachten, wie sich die Form einer Kraft in Erscheinung getragen wird. Mit dem von innerer Kraft und dem bestreiten von alltäglichen Bestrebens zugetan wird. Das von Betrachtung in Erscheinung getragen wird, welches streben man sich annimmt. Erlebnissen, die davon getragen wird, welche Entscheidung man den Momenten geführt hat. Und mit welcher inneren Kraft es dazu führte, es  (gesellschaftlich) geführt hat. Botschaften von erlebtes teilt sich in - mit gut von böse -

Woran das eigene Selbstverständnis sich davon leiten lassen sollte, in/zu/an welchen "Kreis des Umfeldes" man sich befindet  .....

weiterlesen
This entry was posted in:  , and tagged: ,,,,,,,. Please bookmark the .
(5 votes, averaging 2.2)

to share in:
These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Digg
  • Facebook
  • Google
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • YahooBuzz